Kartenvorverkauf

Ab 2. April 2013 haben Sie die Möglichkeit, Karten online zu reservieren.

- Gehen Sie hierzu auf die gewünschte Veranstaltung
- Wählen Sie die entsprechende Kategorie aus
- Reservieren sie die gewünschte Anzahl an Tickets

Nach Absenden Ihrer Bestellinformationen erhalten Sie ein Bestätigungsmail zu Ihrer Reservierung.

Wurde Ihre Reservierung bestätigt, erhalten Sie ein weiteres Mail als Bestätigung mit Ihrer Reservierungsnummer.
Mit dieser Nummer können Sie bis zu 24 Stunden vor der Veranstaltung Ihre Karten abholen.

Wir bitten um Verständnis, dass Ihre Karten bis spätestens 1 Tag vor der Veranstaltung abgeholt werden müssen, da Ihre Reservierung sonst verfällt.

 

Ermäßigungen

Bei jeder Abendaufführung (ca. –20%): Gruppen ab 30 Personen, Kultur Card Kärnten, Mitarbeiter der Kärntner Sparkasse (Visitenkarte und Ausweis), Behinderte mit Behindertenausweis, Jugendliche bis 18 Jahre und Studenten bis 27 Jahre (Ausweis).

Ermäßigungen können nicht kombiniert werden und können aus organisatorischen Gründen nur im vorhinein an der Theaterkasse in Spittal/Drau in Abzug gebracht werden. Auf Stehplätze gibt es keine Ermäßigungen.

 

Theaterkasse

Öffnungszeiten Theaterkasse

Wir bitten um Verständnis, dass unser Kartenbüro erst

ab 2. April:      von Montag bis Freitag 9 - 12 Uhr
ab 25. Juni:    von Montag bis Samstag 9 - 17 Uhr

für Sie geöffnet ist!

Die Abendkassa öffnet jeweils 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn.

 

Adresse und Kontakt:

Komödienspiele Porcia
9800 Spittal an der Drau, Burgplatz 1

Tel.: +43 4762 42 020 | Fax:  +43 4762 42 020 30

 

Verein der Freunde

Fröhlichkeit macht nicht nur Freude sondern auch Freunde.

Unterstützung und Föderung der Komödienspiele, Pflege persönlicher Kontakte mit dem Ensemble, Teilnahme an den Proben sowie das Kennenlernen sind dabei die wichtigsten Ziele...

! Für Interessierte, Freunde der Komödienspiele und solche, die es noch werden
! wollen melden Sie sich gerne unter der Telefonnummer +43 4762 35 667 oder
! schreiben Sie an freunde@gmx.at.

 

 

Leitung

Jutta Mitteregger

  

Mitarbeiter

Patrizia Säger